ALLGEMEINE NEWS

Herzlichen Glückwunsch an Domenik Aydin zum Erwerb der C-Lizenz!

Heute ist ein besonderer Tag für den Bramstedter TS, denn wir feiern einen großartigen Meilenstein in der Karriere unseres Trainers Domenik Aydin von der 2. Herrenmannschaft. Mit Stolz und Freude gratulieren wir ihm zur erfolgreich abgeschlossenen C-Lizenz.

Winterpause für die 2. Herren: Ein gelungener Jahresabschluss beim Feuerstein!

Die 2. Herrenmannschaft des Bramstedter TS verabschiedet sich nach einem ereignisreichen Fußballjahr in die wohlverdiente Winterpause. Zum festlichen Jahresabschluss traf sich das Team zu einem gemeinsamen Essen im beliebten Restaurant Feuerstein, wo bei köstlicher Pizza in gemütlicher Runde das erfolgreiche Jahr Revue passiert wurde.

Endlich: Die Dritte feiert ihren ersten Sieg seit 359 Tagen!

Nach einer langen Durststrecke ist es endlich soweit: Die 3. Herrenmannschaft des Bramstedter TS hat nach 359 Tagen wieder einen Sieg eingefahren! In einem packenden Spiel gegen den TuS Heidmühlen, das auf einem gefrorenen Platz ausgetragen wurde, zeigte das Team Kampfgeist und Entschlossenheit.

Ein unerwartetes Unentschieden: Die Zwote kämpft tapfer, aber gibt den Sieg ab!

In einem dramatischen letzten Spiel des Jahres endete das Duell zwischen den zweiten Mannschaften von Bramstedter TS und Wahlstedt mit einem 2:2-Unentschieden. Unter der Leitung von Coach Aydin und Co-Trainer Stefan war das Team gut auf die langballorientierte Spielweise des Gegners vorbereitet. Dank einer tiefen, gut organisierten Verteidigung, angeführt von Aushilfskeeper Kadir, der normalerweise als Innenverteidiger agiert, konnten die Wahlstedter nur auf vier Chancen während des gesamten Spiels kommen.

Triumph in Kaltenkirchen: Ein wichtiger Sieg für die 1. Herren!

Am Donnerstagabend, bei idealem Fußballwetter, errangen die 1. Herren des Vereins einen beeindruckenden Sieg gegen Fetihspor Kaltenkirchen. In einem spannenden Spiel, das auf dem Platz von Fetihspor stattfand, zeigte das Team von der Schirnauallee von Beginn an eine starke Leistung und setzte unser Tor unter Druck. Doch aus dieser Herausforderung heraus erzielte Jonah, fast aus dem Nichts, das erlösende Tor und brachte uns in Führung. Trotz der Führung blieben Herausforderungen bestehen, und kurz vor der Halbzeitpause glichen unsere Gegner zum 1:1 aus.

Die 2. Herrenmannschaft des Bramstedter TS strebt nach Höherem!

In ihrer ersten Saison in der Kreisklasse-B hat sich die zweite Herrenmannschaft des Bramstedter TS bereits als ernstzunehmender Aufsteiger bewiesen. Doch das Team hat noch größere Ambitionen und ist auf der Suche nach neuen Talenten, die gemeinsam mit ihnen auf dem Feld triumphieren wollen.